500x Danke & Rückblick! Der Internet-Marketing-Tag im Handwerk 2017.

München. Köln. Berlin. Ein Novum! Erstmals fand der dritte Internet-Marketing-Tag für Handwerksbetriebe an drei Standorten statt. Wir kommen in die Regionen der Betriebe, das war die Idee unserer neuen Veranstaltungskonzeption. Denn dann werden die Anfahrtswege für alle überschaubarer und die Teilnehmer müssen nicht so hohe Reisestrapazen auf sich nehmen. Insgesamt nahezu 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich an den drei 2017er Internet-Marketing-Tagen für Handwerksbetriebe auf den Weg gemacht, sich zu den Themen Online-Marketing und Social Media weiterzubilden, besser zu werden und sich durch persönliche Kontakte noch intensiver zu vernetzen.

Lesen Sie den Artikel zur Auftaktveranstaltung in München. Hier hatten wir, obwohl Wochenende war und strahlend blauer Himmel herrschte, ein ausverkauftes Haus.

Auch 3 Wochen später in Köln war der Seminarraum voll besetzt und die Veranstaltung war wieder ausverkauft. Spätestens jetzt war uns klar, Handwerksbetriebe fangen an zu verstehen, dass die digitale Transformation ein wesentlicher Bestandteil ihrer Unternehmensentwicklung sein wird. Lesen Sie den Artikel zum Internet-Marketing-Tag im Handwerk in Köln mit zahlreichen Teilnehmerstimmen.

In der zweiten Dezemberwoche dann die finale Veranstaltung in Berlin. Auch hier waren alle zur Verfügung stehenden Tickets im Vorfeld der Veranstaltung vergriffen. Der einzige Unterschied zu den beiden Vorveranstaltungen war das Wetter. Dichtes Schneetreiben in Berlin! Die allermeisten angemeldeten Teilnehmer machten sich dennoch auf den Weg zur Schluss-Veranstaltung des 3. Internet-Marketing-Tag für Handwerksbetriebe in 2017.

Fazit

Bravo Handwerk! Die Veranstaltungsserie war ein voller Erfolg, insbesondere für die teilnehmenden Betriebe. Das haben wir durch die sehr zahlreichen und überaus positiven Teilnehmerstimmen immer wieder zu hören bekommen. Wir bedanken uns bei unserem Tour-Begleiter und tollen Redner Jörg Mosler für sein Engagement und für seinen sehr inspirierenden Vortrag „So trotzen wir dem Fachkräftemangel“. Wir wünschen Jörg Mosler für sein in Kürze erscheinendes neues Buch „Die Fachkräfteformel“ viel Erfolg. Auch bedanken wir uns beim Würth E-Businessleiter Moritz Schwarz für seinen visionären Zukunftsvortrag zum Thema der digitalen Beschaffung für Handwerksbetriebe und wohin die Reise in diesem Bereich in den nächsten Jahren gehen wird.

Danke an unsere Sponsoren

Ganz besonderer Dank gilt unseren unterstützenden Sponsorenpartnern. Ohne sie wären unsere Internet-Marketing Tage für Handwerksbetriebe nicht möglich. Nun bereits zum dritten Mal in Folge ist die Firma Sto einer der Hauptsponsorenpartner des IMT-Handwerk. Dankeschön an Sto-Marketingleiter Rolf Wohllaib mit seinem Team und an die Sto-Stützpunktverantwortlichen in München, Köln und Berlin für das Vertrauen nun schon über drei Jahre und die wunderbare Zusammenarbeit. Gleichzusetzen ist das wiederholte Engagement der Firma Adolf Würth GmbH & Co. KG, die bei den abgelaufenen drei 2017er Veranstaltungen durch den E-Businessleiter Moritz Schwarz und seinem Team persönlich vertreten war. Besten Dank für die großartige Zusammenarbeit!

Erstmalig als Sponsorenpartner dabei waren bei allen drei Veranstaltungen die MyHammer AG, in Berlin persönlich vertreten durch den PR und Content Marketing Manager Daniel Dodt und der innovative Workwear-Hersteller Weitblick Gottfried Schmidt OHG, in München persönlich vertreten durch die Marketing Managerin Janine Lauster und durch die E-Commerce Managerin Vera Pointkowski. An beide Unternehmen und Verantwortlichen vielen Dank für die Zusammenarbeit und das Engagement.

Weitere Sponsorenpartner waren die Firmen LED-Profilelemente vertreten durch den Geschäftsführer Norbert Meier, die Luxerna GmbH mit dem Geschäftsführer Andreas Adamczyk und Videographics mit Stefan Warislohner und seinem Team, die auch unseren Event in München gefilmt haben. Allerbesten Dank auch hier für das Vertrauen und die Zusammenarbeit.

Danke sagen möchten wir auch den zahlreichen Medien, die unsere Veranstaltung unterstützt haben und natürlich den nahezu 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die ihr Wochenende geopfert haben, um die Digitalisierung in ihren Betrieben voranzubringen.

Ausblick 2018

Wir sind hochmotiviert, es geht weiter! Die vierte Auflage des Internet-Marketing-Tags im Handwerk befindet sich der Planungsphase. Wir sind gerade dabei, das Konzept und die Inhalte für die kommenden Internet-Marketing-Tage im Herbst 2018 weiter zu entwickeln. Der Teilnehmernutzen wird weiter steigen, das können wir hier und jetzt schon versprechen. Die Standorte werden sich verändern. Mehr möchten wir im Moment noch nicht verraten. Haben Sie noch etwas Geduld, wir informieren Sie rechtzeitig auf unserer Seite und in den sozialen Medien.

Wir wünschen Ihnen alles Gute, viel Erfolg und wir freuen uns, Sie bei einem der vierten Internet-Marketing-Tage im Herbst 2018 begrüßen zu können.

Herzlichst, Ihr
Thomas Issler und Volker Geyer

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?