Matthias Schultze geht als Handwerksmeister neue Wege im Betrieb – mit Erfolg

Social Media: Fluch oder Segen für Handwerksbetriebe?

Matthias Schultze
Matthias Schultze – Experte für Social Media Marketing

„Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren“ (André Gide)

Stetiger Wandel und das Schaffen von Veränderungen prägten den Unternehmer und Malermeister Matthias Schultze bereits seit Eintritt ins Familienunternehmen. Am 24.10.2015 spricht er in seinem unterhaltsamen und kurzweiligen Vortrag „Social MediaFluch oder Segen für Handwerksbetriebe?“ über die Wichtigkeit und Notwendigkeit der digitalen Transformation am Beispiel seines Unternehmens. Was ihn auszeichnet sind die authentische Art und Weise, wie er seine Erfahrungen vermittelt, was er mit grosser Liebe tut.

Das Internet, eine der grössten Bühnen der Welt, bietet Handwerkern die ideale Plattform sich und das Unternehmen zu zeigen sowie grossartige Geschichten zu erzählen. Durch die Nutzung der neuen Medien und Social Media beginnt nicht nur eine neue Beziehung zu den Wunschkunden von morgen, sondern es bietet die Möglichkeit sich in seinem Bereich interessanter und sichtbarer zu bewegen sowie Touchpoints zu schaffen. Diese grosse Chancen sind ein unglaublich wichtiger Segen für den Fortbestand des Unternehmertums und ein entscheidender Schritt in die Zukunft.

In seinem Vortrag verrät der bloggende Handwerksmeister und Unternehmer seine Erfahrungen und Erlebnisse, wie er mit anfänglichen Problemen zu kämpfen hatte und wie sich der Erfolg durch Social Media und Internet-Marketing messbar ausgewirkt hat.